Nichts trägt zum Verständnis von Musik mehr bei,
als sich hinzusetzen und selbst Musik zu machen
(Leonard Bernstein)

Corona-Info

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

ab kommenden Montag, 7.06.2021, können wir weitere Unterrichtsangebote in Präsenzform durchführen.

Einzelunterricht im Instrumental- und Vokalbereich findet weiterhin mit Abstand, Maske usw. statt! (keine Testpflicht)

Gruppenunterricht im Intrumentalbereich findet ab kommenden Montag, 7.06.2021 wieder statt. (Abstand, Maske, keine Testpflicht)

Ensembles finden ebenso unter den bekannten Hygienemaßnahmen ab Montag wieder statt. (Abstand, Maske, keine Testpflicht)

Maskenpflicht besteht nur in den Fächern in denen das aktive Musizieren nicht beeinträchtigt ist! (z.B. nicht bei Blasinstrumenten, Gesang...)

Die Singenden Grundschulen finden ab Montag unter den bekannten Hygienemaßnahmen im Freien und ggf. verkleinerten Gruppen,
mit Maskenpflicht und Testpflicht statt.

Angebote der Musikalischen Früherziehung und Musikgarten, finden weiterhin nicht statt!

In diesen Bereichen lässt sich das Hygienekonzept aufgrund großer Gruppen, Abstandsregeln, Maskenpflicht usw. nicht durchführen.
Gerade in diesem Bereich ist es für die Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter wichtig, ein begeisterndes Musikerleben zu spüren.
Durch die Einschränkungen ist dies nicht gewährleistet und kann aus unserer Sicht eher das Gegenteil bewirken.
Wir starten mit neuen Kursen ab September 2021.

Ab 09.06.2021 erhalten alle Schüler*innen einen Meldebogen für das kommende Schuljahr 2021/22.
Wir bitten auch die Eltern der Früherziehungsgruppen und des Musikgartens, dieses Formular auszufüllen.
Sie können ihr Kind damit für das nächste Schuljahr wieder anmelden oder ggf. abmelden.
Ihre Lehrkräfte beraten Sie gerne!

Für Kinder die nun in die Schule wechseln, besteht die Möglichkeit ab September mit dem Instrumentalunterricht zu beginnen.
Gerne informieren wir Sie über die Angebote unserer Musikschule auf unserer Homepage! www.musikschule-rezat-moenchswald.de
Diese wird ab kommenden Mittwoch in neuem Gewand erscheinen. Sie können dort auch kurze Videos unserer Lehrer*innen finden um
sich über Personen und Fächer zu informieren.

Wir freuen uns, bis auf unsere allerjüngsten Musikschüler, einen nahezu normalen Musikschulbetrieb bis zu den Sommerferien
anbieten zu können.

Herzliche Grüße

Kerstin Weißgerber & Thomas Grillenberger
(Musikschulleitung)

Musikschule Rezat-Mönchswald

Die Musikschule Rezat Mönchswald e.V. ist eine kulturelle Bildungseinrichtung der Kommunen Merkendorf, Mitteleschenbach, Neuendettelsau, Windsbach und Wolframs-Eschenbach; sie ist Mitglied im Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen (VBSM).

Seit 1996 unterrichtet qualifiziertes Lehrpersonal ein breites Instrumentalangebot. Musikalische Frühförderung und Unterricht mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Einzel- und Gruppenunterricht, sowie das Ensemblespiel bildet die Kernarbeit der Musikschule.

Bei regelmäßigen öffentlichen Veranstaltungen und Konzerten präsentieren sich unsere Schüler und Ensembles der Musikschule.
Außerdem nehmen Schüler jährlich am Wettbewerb „Jugend musiziert“ sehr erfolgreich teil. Eine Großzahl unserer Schüler beteiligt sich an den „freiwilligen Leistungsprüfungen“ des bayerischen Musikschulverbandes. Neben dieser Arbeit ist die Studienvorbereitung für das Fach Musik eine weitere wichtige Aufgabe des Instrumentalunterrichts.

Zahlreiche Kooperationen mit Kindergärten, Kirchen und allgemeinbildenden Schulen sind in den vergangenen Jahren entstanden.

Auf unserer Homepage können Sie sich ausführlich und umfassend informieren.
Für persönliche Gespräche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kerstin Weißgerber und Thomas Grillenberger
(Musikschulleitung)